DSP steht für „digitale Signalverarbeitung“. Es bezieht sich auf ein gesamtes Untersuchungs- und Anwendungsgebiet, in dem Signale unterschiedlicher Art mit digitaler Hard- und Software basierend auf mathematischen Gleichungen verarbeitet werden. Es wird in unterschiedlichen Bereichen wie Audioverarbeitung, Kommunikation, medizinische Bildgebung, Video und Fernsehen, Radar und Sonar, automatische Steuerung usw. eingesetzt.