Sie können die MQA-Dateien streamen, aber der SHD führt die „erste Entfaltung“ von MQA nicht durch, sodass die Datei so aussieht, als würde sie auf einem Nicht-MQA-DAC abgespielt.